Quantcast

Über die Wirkung vonα-Methyl-Tyrosin auf den Noradrenalingehalt des Herzens und den Noradrenalin- und Dopamingehalt des Gehirnes normaler und thyroxinvorbehandelter Meerschweinchen

Research paper by H. -J. Lisch

Indexed on: 01 Jul '68Published on: 01 Jul '68Published in: Klinische Wochenschrift



Abstract

An männlichen Meerschweinchen wurde die Wirkung vonα-Methyl-Tyrosin auf den Noradrenalingehalt des Herzens und den Noradrenalinund Dopamingehalt des Gehirnes normaler und thyroxinvorbehandelter Tiere untersucht. Es konnte gezeigt werden, daßα-Methyl-Tyrosin die Noradrenalinkonzentration im Herzen (nicht aber im Gehirn) der thyroxinvorbehandelten Tiere viel stärker senkte als bei den Kontrolltieren. Es wird geschlossen, daß beim thyreotoxischen Zustand der Umsatz des Noradrenalins im Herzen von Meerschweinchen höher ist als bei den Kontrolltieren. Die Bedeutung dieses Befundes wird diskutiert.