Quantcast

Scheinbar schleimige und schleimige Veränderungen in der Umgebung von Schweißdrüsen, Schweißdrüsencysten und Schweißdrüsentumoren

Research paper by Wolfgang Nikolowski, Eva Gottron

Indexed on: 01 Sep '51Published on: 01 Sep '51Published in: Archives of Dermatological Research



Abstract

1. In der Umgebung von Schweißdrüsen, Schweißdrüsencysten und Schweißdrüsentumoren lassen sich an Schleimgewebe erinnernde Veränderungen des Bindegewebes nachweisen, die auf eine Transsudation des Drüsensekretes zu beziehen sind.2. Es ist anzunehmen, daß transsudiertes Schweißdrüsensekret eine Schleimablagerung im Gewebe bzw. eine schleimige Gewebsumwandlung in förderlichem Sinne beeinflussen, diese aber nicht primär und ausschließlich auslösen kann.