Quantcast

Enzymic assay for uric acid in milk

Research paper by Alan Wolfschoon-Pombo, Henning Klostermeyer

Indexed on: 01 Jan '81Published on: 01 Jan '81Published in: Zeitschrift fur Lebensmittel-Untersuchung und -Forschung



Abstract

Es wird die Anpassung eines käuflichen Testes für die enzymatische Bestimmung von Harnsäure an Milch als Substrat beschrieben. Die Bestimmung basiert auf der enzymatischen Umwandlung von Harnsäure in Allantoin und Wasserstoffperoxid mit Uricase, dem Umsatz des Peroxides mit Katalase und Ethanol, der Reduktion des gebildeten Acetaldehydes mit NADH und Alkoholdehydrogenase. Der Verbrauch an NADH ist proportional dem Harnsäuregehalt der Milch. Die Methode ist sehr genau (99% Wiederfindungsrate bei zugesetzter Harnsäure), schnell und präzise (VK=3,57%).