Quantcast

Datenschutzüberraschungen durch Authentisierung und Verschlüsselung

Research paper by Jürgen Brauckmann

Indexed on: 25 Jun '15Published on: 25 Jun '15Published in: Datenschutz und Datensicherheit - DuD



Abstract

Sichere Verschlüsselungs- und angemessene Authentisierungsverfahren sind mehr denn je Voraussetzung für die Nutzung des Internets. Ohne Verschlüsselung gibt es keinen Schutz vor passiven Lauschern, geschweige denn vor aktiven Angreifern. Eine der jeweiligen Aufgabe angepasste Authentisierung ist ebenfalls Grundvoraussetzung für die sichere Kommunikation in Netzwerken. Allerdings ist es keineswegs so, dass die Verwendung von Verschlüsselung und Authentisierung immer einen undurchdringlichen Schleier über alle Daten legt: Es gibt an vielen Stellen überraschende Nebeneffekte.